Hier setzen wir uns mit den (auch übergeordneten) Themen des menschlichen Lebens wie auch mit dominanten Themen des jeweiligen Zeitgeists auseinander. Mag. Christian Schnabl, Leitung Philosophie & Psychologie: In meiner Annahme eines Ausgangspunkts liegt die grundlegende Erfahrung von Divergenz. Visionen, Eindrücke, Träume, Reisen als Auswege aus der Verstellung an Schnittstellen von Wahrheit und Wahrnehmung; Studien der Theologie, Geisteswissenschaften, Psychologie als Einsichten in Konzepte vom Menschsein und dessen Begrenztheit. Auf der Basis einer Synthese verschiedener Ansätze aus diversen Kulturen begleite ich, in Kooperation mit Mag. Katja Tinkhauser, die Behandlung des seelischen Körpers auf dem Terrain des Physischen – und durch unterschiedliche Ebenen der Realität.
ANMELDUNG

Neue Termine werden an dieser Stelle bekannt gegeben.